Suche
Übersicht
März (
1
)
April (
1
)
Mai (
1
)
Juni (
1
)
Juli (
1
)
August (
1
)
März (
1
)
April (
1
)
Mai (
2
)
Juli (
2
)
August (
2
)
März (
1
)
April (
2
)
Mai (
2
)
Juni (
1
)
Juli (
1
)
August (
2
)
März (
2
)
April (
2
)
Mai (
2
)
Juni (
2
)
Juli (
2
)
August (
3
)
März (
3
)
April (
2
)
Mai (
2
)
Juni (
1
)
Juli (
3
)
August (
2
)
User Online: 7

13.08.2013 - Edelstahlschrauben - A2 oder A4 verwenden

Edelstahlschrauben wann soll man A2 Schrauben und wann soll man A4 Schrauben einsetzen?

Es werden sich bestimmt einige fragen - ja wo ist den da überhaupt der Unterschied? Ich habe beim Kaufen meiner Schrauben bis jetzt immer nur darauf geachtet das es Niro Schrauben sein sollten.

Das war schon schwierig genug bei den verschiedensten Arten von Schrauben die es gibt. Gilt es doch nicht nur auf die Stärke und die Länge zu achten (zum Beispiel 6 x 70 = 6 mm stark und 70 mm lang), sondern auch auf die Form der Schrauben. Nicht jede Schraube ist überall passend.

So gibt es auch Bereiche wo man besser eine A4 Schraube einsetzen sollte als eine A2 Schraube. Wenn auch beide Typen schwerrostende Edelstahltypen sind. A2 kann man bei uns ohne Probleme in Außenbereichen einsetzen, allerdings sollten die Schrauben nicht dauernd unter oder im Wasser sein.

Die A4 Schraube kann man überall dort einsetzen wo eine A2 Schraube soweiso einsetzbar ist, jedoch ist der A4 Edelstahl noch zusätzlich seewasserbeständig und säurebeständig.

Wenn Sie noch mehr darüber wissen möchten

 

http://www.schrauben-lexikon.de/

 

 

 

zurück zur Übersicht


Kommentare - hinzufügen

1 Kommentar(e) gefunden:


Hannes
14.09.2014 10:45
Ja es ist schon ein Unterschied ob A2 oder A4 Schrauben. Dies schlägt sich natürlich auch im Preis nieder. Aber ich bin dazu übergegangen nur noch A4 Schrauben einzusetzen

Kommentar hinzufügen

Ihr Name *  
Ihre E-Mail-Adresse *   (wird nicht veröffentlicht!)
Ihre Homepage   http://
Ihr Kommentar *  
Rechenaufgabe: 7 + 9 = (bitte aus Sicherheitsgründen beantworten)
 
Webshop by www.trade-system.at