Suche
Übersicht
März (
1
)
April (
1
)
Mai (
1
)
Juli (
1
)
März (
1
)
April (
1
)
Mai (
1
)
Juni (
1
)
Juli (
1
)
August (
1
)
März (
1
)
April (
1
)
Mai (
2
)
Juli (
2
)
August (
2
)
März (
1
)
April (
2
)
Mai (
2
)
Juni (
1
)
Juli (
1
)
August (
2
)
März (
2
)
April (
2
)
Mai (
2
)
Juni (
2
)
Juli (
2
)
August (
3
)
März (
3
)
April (
2
)
Mai (
2
)
Juni (
1
)
Juli (
3
)
August (
2
)
User Online: 9

04.03.2014 - Segelmasten Pflege nach dem Winter

Mastpflege nach dem Winter

Auch Segelmasten möchten gepflegt sein

Gerade jetzt nach der Winterszeit ist genau der richtige Zeitpunkt den Antrieb unseres Segelbootes, etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Es geht nicht nur darum den Alumast zu reinigen - kann man ganz einfach mit einem "Aluminium Mast Reiniger" zum Beispiel von Yachticon machen - sondern auch darum die Wanten und Wantenspanner etwas genauer anzuschauen.

Doch zuerst zur Schönheitspflege des Mastes. Ganz einfach den Mast mit einem Aluminium Mast Reinigungsmittel und einem nassen Schwamm abputzen. Das Mittel dann ca. 20 Minuten einwirken lassen, und mit einem Schwamm und reichlich Wasser abwaschen. Sie werden feststellen - der Mast glänzt wie neu. Um den ganzen dann noch wirklich einen perfekten Glanz zu geben habe ich mit Meguiars Metal Polish nachbearbeitet um den Glanz dann auch noch lange zu erhalten. Das Wasser perlt dann ähnlich wie bei einem polierten Wagen.

Doch noch wichtiger als die Schönheitspflege ist wohl die Sicherheitsüberprüfung. Wann haben Sie das letzte Mal die Wantenspanner überprüft, und die Wanten durchgesehen? Sind die Wanten wirklich noch in Ordnung oder stehen vereinzelt Drähte heraus. Sollte dies der Fall sein - so ist es an der Zeit diese vor dem nächsten "Wassern" zu wechseln. Viele Firmen bieten hier den Service das die Wanten genau auf die richtige Länge zugeschnitten werden und die Terminals dann auch fachmännisch verpresst werden.  Die professionelle Verpressung kostet zwischen € 5 und € 10 pro Verpressung. 

Wird zum Beispiel angeboten von bootsshop.at

Beim Öffnen der Terminals ist darauf zu achten das die gebrauchten Splinte nicht ein zweites Mal verwendet werden. Ebenso sollten auch Nirostoppmutern nach einmaligen öffnen durch neue ersetzt werden.

Beim Überprüfen des Masten sollte auch die elektrische Anlage im Mast geprüft werden. Doch davon und welche Leinen und Rollen ausgetauscht werden sollen - berichten wir beim nächsten Mal.

zurück zur Übersicht


Kommentare - hinzufügen

8 Kommentar(e) gefunden:


Michael
25.03.2014 19:35
Danke super Artikel. werde es mal ausprobieren

Geistiges Eigentum schützen
01.04.2014 05:55
Aah vielen Dank für den Artikel.

Markus
05.04.2014 20:37
Super Artikel, danke

Robert
08.04.2014 16:57
Tolle empfehlung, es glänzt wieder uns sieht aus wie neu :D

bit.ly
20.03.2017 20:18
Hi, I want to subscribe for this web site to get latest updates, so where can i do it please help.

pozyczka pozabankowa
27.03.2017 22:15
Very descriptive post, I enjoyed that a lot. Will there be a part 2?

manicure
30.03.2017 03:29
Hi all, here every one is sharing these know-how, so it's pleasant to read this blog, and I used to go to see this weblog all the time.

wa_ny link
09.04.2017 11:35
Hey there! I could have sworn I've been to this blog before but after checking through some of the post I realized it's new to me. Nonetheless, I'm definitely glad I found it and I'll be bookmarking and checking back frequently!

Kommentar hinzufügen

Ihr Name *  
Ihre E-Mail-Adresse *   (wird nicht veröffentlicht!)
Ihre Homepage   http://
Ihr Kommentar *  
Rechenaufgabe: 4 + 4 = (bitte aus Sicherheitsgründen beantworten)
 
Webshop by www.trade-system.at